E13 SP 02: „Was für ein Theater: Dr. Jekyll und Ms. Hyde“

Hallo liebe Etagerenfreunde!

Flyer der Aufführung
Flyer der Aufführung „Dr. Jekyll und Ms. Hyde“

Diese Bretter bedeuten die Welt! Zum zweiten Mal. Denn der liebe Basti hat es wieder in die Arme eines neuen Theaterstückes getrieben, in dem Fall hieß das Stück „Dr. Jekyll und Ms. Hyde“, aufgeführt von den Theaterfreunden Troisdorf.

Basti erzählt eine halbe Stunde vom ersten Casting bis zur Aufführung, ob sich in der zweiten Runde etwas anders als bei seinem ersten Auftritt angefühlt hat. War die Nervosität genauso wie beim ersten Mal? Wird Basti wieder in diesem Stück in seiner Rolle von einer Frau angegangen?

In diesem Stück spielte er den Schürzenjäger Lord Carey, der es vor allem auf die rebellische Ms. Hyde abgesehen hat.

Neben Poklatschern spricht Lord Carey Frauen als Zuckerschnecke an und denkt zumeist nur mit der unteren Hälfte des Körpers.

01.jpg

Wie genau so eine Verwandlung von einem Otto-Normal-Zuschauer in einen perversen Adeligen funktioniert, demonstrierte Basti in einem Facebookvideo.

Welche Probleme sich bei den Proben oder den Aufführungen ergeben haben, darüber berichtet er in dieser kleinen Spezialausgabe der Etage 13. Viel Spaß dabei,

Eure Etagenregisseure



Direkter Download


AN DIESER EPISODE HABEN MITGEWIRKT:

SPRECHER:

SCHNITT:

  • Basti

TITELSONG

Für unser Intro und das Outro haben wir folgenden Song verwendet: Causativity von Justin Morgan [Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0)]


Wir freuen uns über jede Art von Feedback. Dieses könnt Ihr uns über die folgenden Möglichkeiten zukommen lassen:

 

Advertisements